NACH OBEN

Lehrstuhl für Theoretische Chemie II

Herzlich Willkommen! Unser Lehrstuhl wurde im November 2022 an der Fakultät für Chemie und Biochemie als Teil des Research Centers Chemical Sciences and Sustainability der Research Alliance Ruhr gegründet.

Unsere Forschungsgebiete sind chemische Prozesse an Grenzflächen, Themen der Materialwissenschaften und Eigenschaften von Lösungen. Hierzu verwenden wir eine Vielzahl von Simulationstechniken wie Molekulardynamik, Metadynamik und Monte Carlo. Die Zuverlässigkeit der in diesen atomistischen Simulationen erhaltenen Ergebnisse hängt von der Genauigkeit der Beschreibung der atomaren Wechselwirkungen ab. Aufgrund der oft großen erforderlichen Systeme ist die Dichtefunktionaltheorie (DFT) das Rückgrat unserer Untersuchungen. Dennoch können lange Simulationen großer Systeme sehr aufwändig sein, wenn sie direkt mit DFT "on-the-fly" durchgeführt werden. Ein zentrales Thema unserer Gruppe ist daher die Entwicklung von Methoden zur effizienten Darstellung der hochdimensionalen Energiehyperfläche durch Kombination von maschinellem Lernen und quantenmechanischen Elektronenstrukturrechnungen.